Jun 17 2014

Juli in Barcelona – Festival Ausgabe

Treuen Lesern ist hoffentlich bereits aufgefallen, dass wir uns jeden Monat auf’s Neue bemühen die besten Event Tips für unsere Leserschaft zusammen zu tragen. Keine Sorge, das wird natürlich auch so bleiben – allerdings mit einigen Änderungen für Barcelona: wir haben beschlossen uns mal von unserem Vorsatz einen möglichst guten Mix an verschiedenen Veranstaltungen zu präsentieren zu verabschieden! Da in Barcelona im Juli so, so viele tolle Festivals stattfinden, überraschen wir euch lieber mit einer standesgemässen Festival Ausgabe! Lies gern weiter und informiere Dich.

Grec Festival: Dieses Event ist nicht einfach nur eines sondern DAS EINE Festival, das in Barcelona im Sommer stattfindet. Bereits seit 1976 kehrt das Grec Festival jährlich in die Katalanische Hauptstadt zurück und zieht dabei immer wieder tausende Besucher an. Da sich die etablierte Veranstaltung den darstellenden Künsten verschrieben hat, können Gäste atemberaubende Shows der Bereiche Tanz, Theater, Musik, Zirkus etc. geniessen und sich in der wunderbar inspirierenden Welt der Kultur verlieren. Für einen ganzen Monat, vom 1. bis zum 31. Juli, bevölkern Artisten Barcelona’s Griechisches Theater – Namensgeber des Festivals – und beeindrucken das Publikum mit hochanspruchsvollen Darbietungen aller Art. Verpasse dieses traditionelle Schauspiel nicht und sichere Dir noch heute Karten für deine Lieblingsaufführung!

bcn_grec_Nacho Pintos

Barcelona Beach Festival: Dieses Event ist ein echter Newcomer auf dem Festivalkalender der Stadt, wird aber vermutlich sein Revier direkt markieren, um wieder vorbeischauen zu können. Zum ersten Mal steht nun das Barcelona Beach Festival in den Startlöchern und ist kurz davor die musikbegeisterte katalanische Hauptstadt mit elektronischen Klängen zu erfreuen. Lasse Dir gesagt sein: für das Debüt haben die Verantwortlichen keine Kosten und Mühen gescheut und überzeugen mit einem kleinen aber grossartigen Line-Up, das einfach nur beeindruckt. Neben anderen geben sich grosse Namen wie David Guetta und Avicii die Ehre und werden der Menge sicherlich mit ihren bekannten, mitreissenden Sounds einheizen. Fühle Dich am 26. Juli herzlich willkommen Deinen Platz am Platja de la Pau einzunehmen und mitzufeiern. Tickets sind bereits erhältlich!

bcn_bbf_Eva Rinaldi

RockFest BCN: Zart besaitete Menschen können den folgenden Paragraphen vermutlich einfach überspringen, denn: jetzt kommt etwas heftiges! Am 4. und 5. Juli kehrt das RockFestBCN nach Barcelona zurück. Mach’ Dich bereit auf zwei Tage voller lauter, hardcore Rock und Heavy Metall Musik, direkt im Herzen dieser schönen Stadt im Parc de Can Zam de Santa Coloma de Gramenet. Dieses Event ist für Fans der härteren Klänge deshalb von so grossem Wert, da es Rock und Metal aller Genres, performt von nationalen und internationalen Musikern, bietet. Verglichen mit vielen anderen Festivals sind die Karten mit einem Preis von 60€ für ein Zwei-Tages-Ticket auch ziemlich erschwinglich!

bcn_gammaray_possan

European Balloon Festival:  Zum Schluss möchten wir auch noch etwas anderes als Musik vorstellen. Das European Balloon Festival ist ein wirkliches tolles Event für die gesamte Familie. Das grösste Heissluftballon Festival Spaniens und eines der grössten in ganz Europa findet in Igualda statt, einer kleinen katalanischen Stadt rund 60km von Barcelona entfernt. Die seit 1997 etablierte Veranstaltung zieht jedes Jahr tausende Besucher an, die sich alle von der magischen Atmosphäre und dem vielfältigen Programm begeistern lassen wollen. Vom 9. Bis zum 13. Juli können sich Gäste wieder auf Wettbewerbe, Shows, Nachtflüge und Feuerwerk freuen und die Kunst des Heissluftballonfliegens einmal auf ganz einzigartige Weise erleben.

bcn_balloon_Jordi Payà

 

Wenn Du einen Aufenthalt in Barcelona im Juli planst, geniesse die Annehmlichkeiten unseres tollen Habitat Apartments Modernista!

bcn_modernista

Ausserdem kannst Du uns auf Facebook, Twitter und Google Plus finden. Follow, like and share :-)

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • RSS
  • Google Bookmarks
  • Tumblr

No comments

Trackback URI | RSS comments

Leave a reply

*